Beim Jung- und Begleithundetraining lernen Hunde und Hundeführer gemeinsam korrekt zu Arbeiten. Unser Training besteht aus Teilen gemeinsam in der Gruppe auf dem Hundeplatz und individuellen Übungen – je nach Kenntnisstand des Hund-Mensch-Teams. Dabei sollte der Hund mindestens 6 Monate alt sein, kann aber auch schon erwachsen sein.

Wir führen das Team umsichtig an die Begleithundeprüfung heran, die frühestens mit 15 Monaten abgelegt werden darf. Auch hier arbeiten wir mit positiver Verstärkung und Motivation.

Na? Möchtet ihr das ausprobieren?

Trainingszeiten

Samstags

ab 17 Uhr

Sonntags

ab 16 Uhr

Bei Fragen bitte Kontakt aufnehmen mit:

Alexandra Meyer

0179/5968342